HauptmenŁ

  ÷VP
     ÷VP Ortsgruppe
     Team neu
     Wirtschaftsbund
     JVP
     Bauernbund
     Seniorenbund
    
     BŁrgermeister
  
     Wir gratulieren
  
     Familienfreundl.Gem.
     Gesunde Gemeinde
     Kulturausschuss
     Literaturkreis
  
     Zeitung
  
   Volksschule
   Ortsbauernschaft
  
  Pfarre
     Klickpunkt
  
  
  links
       Gemeinde Kirchham
       BŁcherei
       FF Kirchham
       Musikverein
       Sportunion
       Judo
       Almtal Online
  
   Impressum
  
   Datenschutz
*

Aug 22 2009     Schule am Bauernhof
von Anton | 1366 Aufrufe | Bewertung: (0 Bewertungen)
Ortsbauernschaft 

Unterricht im Kuhstall

 


Die drei 3. Klassen der Hauptschule 2 in Vorchdorf konnten am Bauernhof von  unserer Ortsbäuerin Andrea und Franz Raffelsberger (Koglberg) Wissenswertes rund um die Landwirtschaft erfahren.

Die Ortsbauernschaften Kirchham und Vorchdorf luden die Jugendlichen am Mittwoch, den 24.06.2009 auf den Feichtenberg. Die Kids bekamen Kontakt mit den Kühen und erfuhren dabei alles Wichtige von der Verdauung bis zur Milch.

Dass tatsächlich 24 Liter für ein Kilo Butter notwendig sind, hat keiner der Schüler vermutet. Und dass in einer Hand voll Erde so viele Kleinstlebewesen leben, wie die Erde Bevölkerung hat, erstaunte sogar die Lehrer.

Von der Futtergewinnung bis hin zum aktuellen Markt wurden alle Themen angesprochen.

 

Mit einer gesunden Jause der Bäuerinnen und der Verlosung des Wissensquizes  mit tollen Preisen der Raiffeisenbanken Kirchham und Vorchdorf, Mostschenke Eder usw. konnte der Tag am Bauernhof ausklingen.
Der Hauptpreis, 3 Tage Urlaub am Bauernhof gesponsert vom Verband Urlaub am Bauernhof OÖ, ging an Andrea Loderbauer.

Manch ein Jugendlicher wird sich an die raue Zunge der Kühe erinnern und andere an das Wettmelken.
Das wichtigste für die Ortsbauernschaften und der Bezirksbauernkammer ist jedoch, dass die Kinder ein
realistisches Bild von der Landwirtschaft bekommen haben und wissen, wie sorgsam die Bauern mit Vieh und Kulturlandschaft umgehen.

 

Danke an alle die bei dieses Veranstaltung in verschiedenster Weise mitgeholfen haben!

 

Apr 17 2009     Bodenproben
von Anton | 1321 Aufrufe | Bewertung: (0 Bewertungen)
OrtsbauernschaftBodenuntersuchungsaktion 2009


Die Landwirtschaftskammer führt in Zusammenarbeit mit den Ortsbauernschaften eine Bodenuntersuchungsaktion durch.  Diese wird vom Land Oberösterreich unterstützt. 
Die Untersuchungsergebnisse geben Aufschluss über die wichtigsten Nährstoffe des Bodens und helfen dadurch die Düngung gezielt auf die Fläche abzustimmen. 
Dies kommt besonders der Umwelt, aber auch der Geldbörse zu gute!!!!
Apr 17 2009     Danke Oberndorfer
von Anton | 1568 Aufrufe | Bewertung: (0 Bewertungen)
Ortsbauernschaft

Dank an ehemaligen Ortsbauernobmann

Bei der ersten Ortsbauernausschusssitzung nutzte Ortsbauernobmann Anton Pühringer die Gelegenheit sich bei seinem Vorgänger Johann Oberndorfer für seine geleistete Arbeit in den letzten 6 Jahren zu bedanken. Viele Projekte und Veranstaltungen wurden unter seiner Amtszeit umgesetzt. 

Hans wird uns weiterhin tatkräftig unterstützen und auch auf Bezirksebene sich für die Interessen der Bäuerinnen und Bauern einsetzen.

Apr 17 2009     Frischmuth Heidi 40
von Anton | 1732 Aufrufe | Bewertung: (0 Bewertungen)
OrtsbauernschaftGratulation zum 40. Geburtstag

Unsere Ortsbäuerin-Stellvertreterin Heidi Frischmuth feierte kürzlich ihren 40. Geburtstag.
Ortsbauernobmann Anton Pühringer und Ortsbäuerin Andrea Raffelsberger gratulierten recht herzlich.
Mar 20 2009     Neuer Ortsbauernausschuss
von Anton | 1751 Aufrufe | Bewertung: (0 Bewertungen)
OrtsbauernschaftNeuer Ortsbauernausschuss angelobt

Bei der konstiuierenden Sitzung am 13. März 2009 wurde der neue Ortsbauernausschuss von Kirchham durch Bezirksbauernkammerobmann Christian Zierler angelobt. 
Anton Pühringer (Kolmberg) wurde einstimmig zum Ortsbauernobmann für die nächsten 6 Jahre gewählt. 
Andrea Raffelsberger (Koglberg) wird in den Bezirksbäuerinnenbeirat entsandt. Als ihre Stellvertreterin fungiert Adelheid Frischmuth (Samer z´Hilzing).

Eine kompetente Vertretung bäuerlicher Interesssen und des ländlichen Raumes 
sowie ein aktives Mitgestalten im Ortsleben sind markante Schwerpunkte für das neue Team. 

Ein besonderer Dank gilt unserem bisherigen Ortsbauerobmann Johann Oberndorfer der aus gesundheitlichen Gründen dieses Amt zurückgelegt hat. Er wird uns aber auch weiterhin tatkräftig bei unseren Arbeiten unterstützen.

Neuer Ortsbauernobmann Anton Pühringer mit seinem Team:




(von links:  Andrea Raffelsberger, Siegfried Prielinger, Anton Pühringer, Franz Holzleithner, Adelheid Frischmuth, Josef Tiefenthaller, Franz Brunner)

Seiten: 1 ... 6 7 8 [9] 10

TinyPortal v1.0.5 beta 1© Bloc