Hauptmenü

  ÖVP
     ÖVP Ortsgruppe
     Team neu
     Wirtschaftsbund
     JVP
     Bauernbund
     Seniorenbund
    
     Bürgermeister
  
     Wir gratulieren
  
     Familienfreundl.Gem.
     Gesunde Gemeinde
     Kulturausschuss
     Literaturkreis
  
     Zeitung
  
   Volksschule
   Ortsbauernschaft
  
  Pfarre
     Klickpunkt
  
  
  links
       Gemeinde Kirchham
       Bücherei
       FF Kirchham
       Musikverein
       Sportunion
       Judo
       Almtal Online
  
   Impressum
  
   Datenschutz
*

Dec 17 2017     Der Bürgermeister informiert....
von Anton | 744 Aufrufe | Bewertung: (0 Bewertungen)
Bürgermeister
Liebe Kirchhamerinnen und Kirchhamer! Liebe Jugend!




Dank einer vorausschauenden Planung und effizienten Gebarung  haben wir eine solide Finanzstruktur geschaffen, die uns auch im kommenden Jahr Gestaltungsmöglichkeiten bietet, die vor ein paar Jahren noch unmöglich schienen.  

Grundlage dafür ist die klare Positionierung als Wohn- und Wohlfühlgemeinde mit hoher Lebensqualität, welches ein  Bevölkerungswachstum durch Zuzug als auch durch das Verbleiben unserer jungen Menschen im eigenen Ort ausgelöst hat. Und natürlich durch eine besonders starke Geburtenrate, über die wir uns alle sehr freuen. Seit meinem Amtsantritt stieg die Einwohnerzahl um ca. 300 Personen. Derzeit sind 2.150 Hauptwohnsitzer gemeldet, die uns Bundessteuern von 1.676.000 Euro (+ 60 Prozent gegenüber 2008) einbringen.

Erfolgreiche Betriebe sorgen für Arbeitsplätze     und Einnahmen!

Das finanzielle Wachstum ist wesentlich auf unsere erfolgreichen Familienbetrieben zurück zu führen,  wofür ich mich bei allen Unternehmern/innen sehr herzlich bedanke. 600.000 Euro Kommunalsteuer dürfen wir 2018 verbuchen. Dies bedeutet kontinuierliches Wachstum und fast 500, überwiegend sehr sichere,  Arbeitsplätze in Kirchham! 

....


Dec 16 2016     Kleine Überraschung unterwegs
von Anton | 1374 Aufrufe | Bewertung: (0 Bewertungen)
Bürgermeister
Kirchhams Gemeinderäte/innen als Christkindl!


Als Anerkennung und Danke für das vorbildliche Einkaufsverhalten seiner Mitbürger/innen hat Kirchhams Bürgermeister Hans Kronberger eine Einkaufstasche gestalten lassen, die nun von den 25 Gemeinderäten/innen an alle Haushalte in der Laudachtalgemeinde persönlich zugestellt wird.

...

Jun 26 2016     Informationenen aus erster Hand
von Anton | 1560 Aufrufe | Bewertung: (0 Bewertungen)
Bürgermeister
Erfolgreiche Vorsprache in Linz!


Da mir eine langfristige, fundierte Planung sehr wichtig ist, hatten Vizebürgermeister Anton Pühringer, Amtsleiter Alois Jungwirth und ich einen Vorsprachetermin bei  Herrn Landesrat Max Hiegelsberger (unser Foto), um unsere Vorhaben zu präsentieren. LR Hiegelsberger zeigte sich von der wirtschaftlichen Entwicklung Kirchhams und unserem Projektmanagement sehr angetan und entsprechend positiv  verlief auch der Gesprächstermin.

...

Mar 20 2016     Infos aus erster Hand
von Anton | 1374 Aufrufe | Bewertung: (0 Bewertungen)
Bürgermeister
Erfolgreiches Wirtschaftsjahr 2015

 

Das Wirtschaftsjahr 2015 konnte sehr erfolgreich abgeschlossen werden. Im einstimmig beschlossenen Rechnungsabschluss ist ein Überschuss von 50.300 Euro ausgewiesen.  Mehrere Faktoren sind dafür verantwortlich: Durch die eingeschlagene Wachstumsstrategie steigen die Steuereinnahmen vom Bund wie der eigenen Steuern kontinuierlich. Ebenso die Einnahmen für Kanal- und Wassergebühren. Besonders positiv schlägt sich die Kommunalsteuer zu Buche, da unsere Familienbetriebe allesamt sehr erfolgreich tätig sind. Ich danke allen Unternehmer/innen für ihr großes Engagement: Sie sind das Rückgrat unserer Aufwärtsentwicklung, sie erbringen eine beachtliche Steuerleistungen und sichern knapp  500 Arbeitsplätze.

...

von Anton | 1761 Aufrufe | Bewertung: (0 Bewertungen)
Bürgermeister
Bürgermeister Hans Kronberger informiert



Zur aktuellen Flüchtlingsthematik erhielt ich unlängst einen Brief von Landesrat Rudi Anschober, der in der Landesregierung für Integration und Asyl zuständig ist. Landesrat Anschober ersuchte damit um Unterstützung bei der Unterbringung von Kriegsflüchtlingen aus Syrien, Afghanistan und dem Irak. Dies auch deshalb, da unsere Gemeinde, so wie weitere 200 Kommunen in ganz Oberösterreich,  bislang keine Quartiere für Asylwerber bereitgestellt hat.

...

Seiten: [1] 2 3 4 ... 9

TinyPortal v1.0.5 beta 1© Bloc