Seniorenbund gewann Bezirksbewerb


Erfolgreiche Neumitgliederwerbung

Unser Seniorenbund unter Obmann Bgm. a.D. Franz Bieregger  konnte durch die Unterstützung seines sehr engagierten Teams und einem überaus abwechslungsreichen und aktivem Programm, das den Mitgliedern geboten wird, den Sieg in der Bezirkswertung nach Kirchham bringen.

Am 30. Juni 2018 endete der Neumitgliederwettbewerb des OÖ Seniorenbundes. Ein Jahr lang – der Wettbewerb startete am 1. Juli 2017 – wurden in den Ortsgruppen mit großem Engagement oberösterreichweit 5.500 Neumitglieder für den OÖ Seniorenbund geworben. Im Bezirk Gmunden konnten in diesem Zeitraum 263 neue Mitglieder im Seniorenbund begrüßt werden. Bei einer Prämierungsfeier im Atrium in Bad Schallerbach wurden am Dienstag, 16.10., auch die besten Ortsgruppen des Bezirkes Gmunden prämiert: In der Wertung „Neumitglieder absolut“ belegte im Bezirk Kirchham den ersten Platz, gefolgt von Gmunden und Bad Ischl. In der Wertung „Neumitglieder relativ“ gewann Gosau vor Kirchham und Pinsdorf. Die Sieger gewannen eine Grillerei für ihre Ortsgruppe. Die Delegation, die den Obmann nach Schallerbach begleitete, freute sich sichtlich über den gewonnen Preis!

Seniorenbund Landesobmann LH a.D. Dr. Josef Pühringer bedankte sich bei den Werberinnen und Werbern für ihren tatkräftigen Einsatz im vergangenen Jahr. Er betonte auch, dass die Funktionäre das Fundament des Seniorenbundes sind. „Die Funktionärinnen und Funktionäre sind es, die den Seniorenbund so stark gemacht haben, denn sie sind tagtäglich bei den Menschen vor Ort und kümmern sich um deren Anliegen“, so Pühringer.

Wir wünschen dem Seniorenbund Kirchham viel Spaß und gute Laune beim Einlösen ihres Gewinns.




Powered by SMF 1.1.7 | SMF 2006, Simple Machines LLC

Gehe zurück zum Artikel