1. Kirchhamer Bankerlroas


Große Beteiligung an Kirchhamer  Bankerlroas

Über 30 Ruhebänke stehen im Gemeindegebiet von Kirchham, diese wurden zum Großteil von den Jugendlichen des ZIB Hagenmühle unter Anleitung von Hubert Prem hergestellt und entlang von beliebten Wanderwegen aufgestellt. Ein Teil dieser neuaufgestellten "Bankerl" wurden bei der ersten "Kirchhamer Bankerlroas" auf drei unterschiedlich langen Routen aufgesucht. Als besondere Gäste konnte Organisationsleiterin Hermine Halbig die Nordic-Walking-Weltmeister Hans und Maria Quehenberger aus Salzburg begrüßen, welche ihre Erfahrungen an die wanderbegeisterten Teilnehmer weitergaben. Ein vielfältiges Rahmenprogramm, vom Luftballonstart bis zum Kirchhamer-Quiz mit schönen Warenpreisen, einem Fotobewerb, bei dem man noch bis Mitte Juni mitmachen kann sowie einer gesunden Jause zum Abschluss, rundeten die gelungene Veranstaltung ab. Die ausgeschilderten Wanderrouten mit den neuen Ruhebankerln sind auf einer von Ernst Brunner erstellten Wanderkarte am Gemeindeamt Kirchham kostenlos erhältlich.

Auch der Spaß kam bei der ersten Kirchhamer Bankerlroas nicht zu kurz - hier eine Teilnehmergruppe beim Fotostopp auf einer der neuen Ruhebankerl.

 

Foto: Gemeinde Kirchham



Powered by SMF 1.1.7 | SMF 2006, Simple Machines LLC

Gehe zurück zum Artikel