Kleine Überraschung unterwegs


Kirchhams Gemeinderäte/innen als Christkindl!


Als Anerkennung und Danke für das vorbildliche Einkaufsverhalten seiner Mitbürger/innen hat Kirchhams Bürgermeister Hans Kronberger eine Einkaufstasche gestalten lassen, die nun von den 25 Gemeinderäten/innen an alle Haushalte in der Laudachtalgemeinde persönlich zugestellt wird.

Danke für vorbildliches Einkaufen im Ort!

"Wir haben heuer nach sieben Jahren wieder ein Nah & Frisch - Lebensmittelgeschäft und seit dem Vorjahr einen neuen, höchst aktiven Bäcker bekommen sowie  mit dem angestammten Familienbetrieb Medl auch einen top Fleischhauer im Ort. Somit eine perfekte Nahversorgung für unsere knapp 2.100 Einwohner.  Da unsere Bürger/innen diese drei Geschäfte wirklich gut frequentieren, wollte ich seitens der Gemeinde ein Zeichen setzen und so haben wir die nun durchgeführte Hausbesuchsaktion als kleines Dankeschön an unsere Bevölkerung organisiert", schildert Bürgermeister Hans Kronberger seine Beweggründe für die Aktion "Gemeinderat als Christkindl".

 

Freizeitkarte und Info-Broschüre mit vielen nützlichen Informationen

Jeder Haushalt bekommt in den nächsten Tagen eine "kirchhamerisch" gestaltete Einkaufstasche überreicht, in der sich die neue Freizeitkarte sowie eine Info-Broschüre befinden.  In der aufwändig gestalteten Freizeitkarte sind alle Häuser (großteils mit Hausnamen), die Ortschafts-und Straßenbezeichnungen, alle  Kleindenkmäler,  sechs Wanderwege mit Längen-, Zeit- und Höhenangaben  sowie  drei Radwege,  geschichtliche Informationen und Ausflugsziele sowie  alle Gasthäuser und Nahversorger angeführt.

 

Die Info-Broschüre wurde erstmals vor vier Jahren aufgelegt und nun aktualisiert. Diese Broschüre soll vor allen neuen Mitbürgern/innen einen kompakten Überblick über die starke (Zuzugs)-Gemeinde und ihre Einrichtungen  geben.  Aber auch für viele  "Heimische" finden sich interessante Informationen,  wichtige Hinweise und aktuelle Fotos.

 Alle machen begeistert mit!

"Alle Gemeinderatsmitglieder der drei Fraktionen haben spontan zugesagt und sind mit Feuereifer dabei, die Taschen  zu verteilen und mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen", freut sich Kirchhams Bürgermeister, das die "Miteinander-Gemeinde" Kirchham auch in der Praxis bestens funktioniert!

 

Foto (Gemeinde/Lisa Reisenberger): So wie die beiden Gemeinderätinnen Susanne Rescheneder und Katharina Pointl auf unserem Foto,  sind weitere 23 Mitglieder des Kirchhamer Gemeinderates derzeit unterwegs,  um den 850 Haushalten ein kleines Präsent in Form einer Einkaufstasche samt Informationsmaterial über ihre Gemeinde zu überbringen.



Powered by SMF 1.1.7 | SMF © 2006, Simple Machines LLC

Gehe zurück zum Artikel