Infos zur AK-Wahl

 

AK-Wahl 19.03. bis 01.04.2019


 Liebe Kirchhamerinnen und Kirchhamer,

 vom 19. März bis 1. April 2019 finden in Oberösterreich die Arbeiterkammerwahlen statt.

Die Arbeiterkammer ist die gesetzliche Interessensvertretung aller Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Österreich. Jedes Bundesland wählt seine eigenen Vertreter in die regionalen Kammern. Diese entsenden Vertreter in die Bundesarbeiterkammer, die neben den Gewerkschaften mit den Interessensvertretungen der Wirtschaft und Landwirtschaft für das Funktionieren der Sozialpartnerschaft in Österreich sorgen.

Bei der Arbeiterkammerwahl in Oberösterreich werden 110 Mitglieder in die Vollversammlung gewählt. Die derzeitige Mandatsverteilung in diesem Gremium sieht seit der letzten AK-Wahl im Jahr 2014 folgendermaßen aus:

73 FSG (Sozialdemokratische GewerkschafterInnen)

19 ÖAAB/FCG (Österreichischer Arbeiter- und Angestelltenbund/Fraktion christlicher Gewerkschafter)

11 FA (Freiheitliche Arbeitnehmer)

5 AUGE (Alternative und Grüne Gewerkschafter)

1 GLB (Gewerkschaftlicher Linksblock) sowie

1 LP (Liste Perspektive)


Sollte jemand sein Wahlrecht im Betrieb nicht wahrnehmen können, besteht die Möglichkeit einer Briefwahl. Diese kann bis 16. März 2019 online oder per Formular auf der Seite der AK Oberösterreich beantragt werden.

Ich ersuche alle, das demokratische Wahlrecht bei der Arbeiterkammerwahl vom 19.03 bis 01.04.2019 zu nutzen.


Klaus Bammer



Powered by SMF 1.1.7 | SMF 2006, Simple Machines LLC

Gehe zurück zum Artikel