Obmannwechsel beim Musikverein

Harmonischer Wechsel: 22jähriger leitet Traditionsverein! 

Hannes Oberndorfer folgt Franz Prentner 

als Musikvereins-Obmann

 
 
Die 144. Jahreshauptversammlung des Musikvereins Kirchham im GH Bauer stand ganz im Zeichen des Wechsels an der Spitze des Traditionsvereines. Nach 15 überaus erfolgreichen Jahren an der Spitze übergab Franz Prentner die Leitung des wichtigsten örtlichen Kulturträgers an Hannes Oberndorfer. Prentner präsentierte zusammen mit seinem Führungsteam davor noch einen beachtlichen Leistungsbericht über das abgelaufenen Jahr. Die 50köpfige Kapelle verzeichnete insgesamt 133 Ausrückungen, darunter die Teilnahme an zwei Konzert- und einer Marschwertung sowie der Abhaltung des Frühjahrs- wie eines überaus bemerkenswerten Kirchenkonzertes. Gesellschaftlicher Höhepunkt war der Ausflug nach Kirchham in Bayern, wo ein stimmungsvoller Dämmerschoppen gespielt und die Partnerschaft der beiden Gemeinden vertieft wurde. Als „letzte Amtshandlung“ ehrte der scheidende Obmann verdiente Vereinsmitglieder: für 15 Jahre wurden Andrea und Martin Hofstätter sowie Andreas Merschitzka, für 40jährige Zugehörigkeit zum Verein Martin Baumann und Ferdinand Hofstätter ausgezeichnet. Die Ehrenmitgliedschaft des Musikvereines erhielten Bankstellenleiter Rupert Maringer und Pfarrer P. Burkhard Berger. Die von Bürgermeister Hans Kronberger geleitete Neuwahl brachte ein einstimmiges Votum für den erst 22jährigen Maschinenschlosser Hannes Oberndorfer. Oberndorfer, bislang schon Stabführer des Musikvereins, übernimmt eine große Aufgabe, allerdings auch einen „perfekt aufgestellten“ Verein, so der Bürgermeister. Sein besonderer Dank galt dem scheidenden Obmann Prentner für dessen äußerst umsichtige Tätigkeit, wobei das Ortsoberhaupt besonders die Integration der Jugend, den Erhalt der Kameradschaft und die Offenheit Prentners, allen Wünschen der Dorfgemeinschaft gerecht zu werden, heraushob. Franz Prentner erhielt für seine Verdienste das silberne Ehrenzeichen des oö. Blasmusikverbandes und von seinen Kameraden einen Gutschein für ein paar wohlverdiente Urlaubstage. 

Bürgermeister Kronberger bedankt sich beim scheidenden Obmann Franz Prentner
 Geehrte Musiker für 40 Jährige Musikertreue (Hofstätter Ferdinand u. Baumann Martin)
 Die beiden neuen Ehrenmitglieder Pfarrer P. Burkhard u. Rupert Maringer
 Neues Ehrenmitglied: Pfarrer KonsR P. Burkhard Berger mit dem neuen Obmann, dem Kapellmeister und Bürgermeister Kronberger



Powered by SMF 1.1.7 | SMF 2006, Simple Machines LLC

Gehe zurück zum Artikel