HauptmenŁ

  ÷VP
     ÷VP Ortsgruppe
     Team neu
     Wirtschaftsbund
     JVP
     Bauernbund
     Seniorenbund
    
     BŁrgermeister
  
     Wir gratulieren
  
     Familienfreundl.Gem.
     Gesunde Gemeinde
     Kulturausschuss
     Literaturkreis
  
     Zeitung
  
   Volksschule
   Ortsbauernschaft
  
  Pfarre
     Klickpunkt
  
  
  links
       Gemeinde Kirchham
       BŁcherei
       FF Kirchham
       Musikverein
       Sportunion
       Judo
       Almtal Online
  
   Impressum
  
   Datenschutz
*

Sep 21 2013     ORF-Wandertag
von Anton | 1662 Aufrufe | Bewertung: (0 Bewertungen)
Ortsbauernschaft

Genuss am Fluss am 22. September


Start der Voralpen - Wanderung ist die Schloss Brauerei Eggenberg um 10.00 Uhr. Die wunderschöne Wanderung führt entlang von drei Flüssen. Der 1. Teil der Wanderung führt uns vorbei an der Schloss Brauerei Eggenberg und einem Damhirsch - Gehege, ehe wir über den neuen Almtal Genuss-Wanderweg entlang der Alm in die Ortschaften Pappelleiten und Einsiedling wandern.

Die Alm, mit einer Gesamtlänge von 48 Km und dem Ursprung beim Almsee, erstreckt sich im Gemeindegebiet von Vorchdorf über eine Länge von 15 Kilometer. Glasklares Wasser zeigt  von der hohen Wasserqualität der Alm. Nach der Überquerung des Diebaches führt uns die Route zur Volksschule Pamet, einer  kleinen Schule, die mit 6 Klassen geführt wird. Während einer kleinen Rast können sich die  Wanderer über die Geschichte der Alm und der Schule informieren. Mit der Mittagsrast  „ Wagenhub “ vor Augen führt  ein leichter Anstieg auf den Feichtenberg. Nach insgesamt 8,3  Km ist die Mittagsrast erreicht.

Neben der kulinarischen  Stärkung (organisiert von FF Feichtenberg, Ortsbauernschaft, Landjugend und FF Bäckerberg) ist der wunderschöne  Ausblick ins Land (bei Schönwetter genießen die Wanderer eine Fernsicht bis Linz) auf der  einen Seite und der Panoramablick mit der Gebirgswelt des Toten Gebirges, dem Traunstein  bis hin zum Dachstein, ein weiterer Genuss.

Von nun an geht’s bergab  – mit dem Ziel, die Schloss Brauerei Eggenberg vor Augen marschieren wir auf Wald - und Wiesenwegen bis in die Ortschaft Aggsbach. Von hier aus  führen uns Feldwege durch die Ortschaften Heitzing, Radhaming und Seyrkam zur letzten Rast mit Köstlichkeiten der heimischen Bauern. Entlang der Laudach führt uns ein romantischer Weg in die Ortschaft Eichham. Hier öffnet das  Traktormuseum  „ Sadleder “ seine Tore, wo 30 liebevoll restaurierte Traktoren und nostalgische  Motorräder bewundert werden können. Und dann haben wir unseren Ausgangspunkt nach  17,5 Km, die Schloss Brauerei Eggenberg, erreicht 


Gesamtlänge: 17,5 km

Wanderzeit: ca. 4 Stunden

 

TinyPortal v1.0.5 beta 1© Bloc