Der Kirchhamer

Bürgermeister

Sommerbericht des Bürgermeisters

Geschätzte Kirchhamerinnen und Kirchhamer! Im  berühmten "Sauseschritt" ist das erste Halbjahr 2013 vergangen, so ist es mir zumindest vorgekommen. Dies hängt vermutlich damit zusammen, dass wir derzeit einige Projekte in Abwicklung haben, die einen entsprechenden großen Aufwand bedingen. So sind wir dabei, den Ortsplatz, das Areal bei der Brückenwaage sowie das Kriegerdenkmal neu zu gestalten….

Stellung 2013

Stärkung nach Stellung 14 junge Kirchhamer des Jahrganges 1995 absolvierten am 9. und 10. Juli die Stellung in Linz. Nach der Rückkehr wurden sie traditionsgemäß von Bürgermeister Hans Kronberger zum Abendessen ins Gasthaus Bauer geladen. Bei dem geselligen Abend waren anwesend v.l.n.r.: Bgm. Kronberger, Buchinger Florian, Frühwirth Philipp, Beiskammer Lukas, Platzer-Reingruber Florian, Forstinger Thomas, Thalhammer…

Bürgermeister informiert…

Neues vom Bürgermeister Liebe Kirchhamerinnen und Kirchhamer! So wie ein erfolgreiches Unternehmen immer bemüht ist, sich durch verschiedene Maßnahmen von seinen Konkurrenten zu unterscheiden, ist es auch für eine Gemeinde wichtig, sich klar zu positionieren, zu sagen, wofür stehen wir, wohin wollen wir und:  was wollen wir nicht sein! Viele bekannte Tourismusorte haben dies längst perfekt gemacht…

Harmonischer Gemeinderat: Alle 17 Punkte einstimmig beschlossen

Gemeinde Kirchham mit neuem Auftritt! Foto (Gemeinde):  Kirchhams Gemeindespitze freut sich über das neue Logo – v.l.n.r.: GV Klaus Bammer, Bgm. Hans Kronberger, Designer Matthias Jungwirth, GV Gabi Medl, GV Andreas Mizelli, GV Günther Hartleitner, Amtsleiter Alois Jungwirth und Vize-Bgm. Anton Pühringer.  Bei der ersten Gemeinderatssitzung des laufenden Jahres wurden nicht nur alle 17 Tagesordnungspunkte…

Bürgermeister wünscht Frohe Weihnachten

Ausgeglichenes Budget für 2013! Nach zwei Jahren mit budgetieren Abgängen, kann die Gemeinde Kirchham seinen ordentlichen Haushalt wieder ausgeglichen erstellen. Schon der Rechnungsabschluss 2011 wies kein Defizit mehr aus und für das laufende Jahr 2012 erwarte ich sogar einen leichten Überschuss. Alle Punkte einstimmig beschlossen! Bei der Gemeinderatssitzung am 12. Dezember konnte ich nicht nur…

Bürgermeister dankt

Danke! Bei einem Fußballspiel ist die Halbzeitpause fixer und wichtiger Bestandteil. Es gilt die erste Spielzeit zu analysieren, daraus Schlüsse zu ziehen und sich für die zweite Hälfte neu zu motivieren, um wieder mit Schwung ins Spiel zu gehen. Auch in der Gemeindepolitik ist es angebracht  eine zumindest gedankliche Pause zur Halbzeit einzulegen. Die erste…

Bürgermeister Hans Kronberger wünscht einen schönen Sommer 2012

Liebe Kirchhamerinnen und Kirchhamer! Drei Landesräte besuchten innerhalb von drei Monaten unsere schöne Gemeinde. Dabei wurden  nicht nur „eröffnet und gefeiert“, sondern auch ein reger Informationsaustausch gepflegt und anstehende Projekte und zukünftige Aufgaben besprochen und weiterentwickelt.  Landesrat Max Hiegelsberger traf sich mit Imkern aus Kirchham und Vorchdorf beim „Mathiasn z’Bergham“ (Fam. Waldl-Gruber und Stadlhuber) zum…

Osterwünsche

Liebe Kirchhamerinnen und Kirchhamer! Drei Jahre sind schon wieder vergangen, dass ich als Bürgermeister gemeinsam mit meinem Team die politische Verantwortung für unsere Gemeinde übertragen bekommen habe. Wir werden diesen Zeitabschnitt in einer „Halbzeitbilanz“ im Herbst entsprechend aufbereiten, Rechenschaft geben und Vorschau halten. Ich möchte die Gelegenheit aber schon heute nutzen und  meinen Mitarbeitern, besonders …

Bürgermeister Hans Kronberger informiert

Aktuelles aus erster Hand Wasserbezugsrecht auf unbeschränkte Zeit ausgedehnt Ursprünglich waren die Stadtgemeinde Laakirchen mit 75 % und die Gemeinde Kirchham mit 25 % am gemeinsamen Brunner Hilzing beteiligt. Vor einigen Jahren wurde das Bezugsrecht von Kirchham auf 33 % erhöht. Dies allerdings nur befristet bis Ende 2012. Bürgermeister Hans Kronberger und Amtsleiter Alois Jungwirth…

Bürgermeister

Gedanken und Wünsche   Liebe Kirchhamerinnen und Kirchhamer! 2011 war das Jahr der Ehrenamtlichkeit. Die Bedeutung des Ehrenamtes hat aber auch weiterhin enorm große Bedeutung. Ich möchte deshalb nochmals festhalten, dass ehrenamtliche Mitarbeiter und Funktionäre keine selbstgefälligen Wichtigtuer sind, wie dies manchmal dargestellt wird, sondern unsere Ehrenamtlichen tragen wesentlich dazu bei, dass unser Dorfleben funktioniert,…

1 3 4 5 6 7